Zollimportzoll UK & Mehrwertsteuer beim Import eines Fahrzeugs nach Großbritannien

Jedes Fahrzeug, das in das Vereinigte Königreich importiert wird, muss vom Zoll abgefertigt werden

Mit jahrzehntelanger Erfahrung im Umgang mit dem britischen Zoll hat sich My Car Import zu Experten in der Zollabfertigung entwickelt und führt Fahrzeuge durch den Prozess, unabhängig davon, ob sie innerhalb oder außerhalb Europas oder der Art des Transports gekommen sind.

Bei Importen außerhalb Europas umfasst unsere Zollabwicklung auch die Verwaltung des HMRC NOVA-Systems. Bei Importen innerhalb Europas unterstützen wir die HMRC und benachrichtigen sie über die Ankunft, um eine NOVA-Referenz für die DVLA zu erhalten.

Wenn Sie einen Autoimportexperten haben, der sich in Ihrem Namen mit dem Prozess befasst, wird sichergestellt, dass keine Fehler bei der Vielzahl der Zollabfertigungsprozesse gemacht werden, die für unterschiedliche Autos gelten, je nach Alter, Herstellungsort, Fahrzeugtyp, Besitz und mehr.

Unser oberstes Ziel ist es, den gesamten Prozess des Imports und der Zollabfertigung so einfach wie möglich zu gestalten.

Importieren Sie Ihr Fahrzeug privat?

Fahrzeugimporte, die für eine Privatperson bestimmt sind, werden häufig als "Privatimport" bezeichnet. Wir unterstützen Sie beim Import Ihres Fahrzeugs und verwalten, wie oben erläutert, den Prozess des "Clearings" Ihres Fahrzeugs nach Großbritannien.

Bei einer privaten Einfuhr werden bei der Einreise in das Vereinigte Königreich Steuern und Zölle erhoben. Es gilt nicht als private Einfuhr, wenn Sie eine Steuererleichterung durch das TOR-System (Residenzübertragung) beantragen.

Wir können Ihnen beim privaten Import Ihres Fahrzeugs und bei der Erklärung möglicher Steuern behilflich sein.

Importieren Sie Ihr Fahrzeug kommerziell?

Für die Einfuhr von Fahrzeugen zur gewerblichen Nutzung gelten dieselben Regeln, mit Ausnahme einer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, um sicherzustellen, dass Sie die Umsatzsteuer zurückfordern können.

Das Verfahren zur Zahlung von Steuern ist für ein Nutzfahrzeug etwas anders, aber wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Wenn Sie eine spätere Registrierung benötigen, können wir Sie auch bei diesem Teil des Prozesses unterstützen.

Planen Sie, Ihr Fahrzeug vorübergehend zu importieren?

Wenn Sie planen, Ihr Fahrzeug für kurze Zeit in Großbritannien zu benutzen, muss es nicht dauerhaft in Großbritannien registriert sein.

In den meisten Fällen kann das Fahrzeug vorübergehend importiert werden, wenn es sich nur für einen Zeitraum von sechs Monaten in Großbritannien befindet.

Ihr Fahrzeug muss jedoch versichert sein.

In einigen Fällen können Sie es auf Ihrem Nummernschild versichern, bei einigen Fahrzeugen müssen sie jedoch möglicherweise auf der Fahrgestellnummer versichert sein.

Bieten wir die Abholung vom Hafen nach der Zollabfertigung an?

Im Gegensatz zu Spediteuren handelt es sich bei uns um einen Full-Service-Fahrzeugimport. Dies bedeutet, dass wir den Prozess verwalten, sobald Ihr Fahrzeug in Großbritannien ankommt.

Wenn Sie nicht aufpassen, kann Ihr Fahrzeug im Hafen stecken bleiben, was Sie tatsächlich mehr kosten kann, als es wert ist. Wir holen Fahrzeuge regelmäßig in den Häfen ab und sind mit dem Ablauf vertraut.

Weitere Informationen zur Überstellung von Bewohnern: