Versand eines Autos aus den USA nach Großbritannien

Wir sind Branchenexperten beim Import von Fahrzeugen nach Großbritannien. Anstatt diesen Prozess allein zu versuchen, empfehlen wir dringend, unsere Dienstleistungen zu nutzen, um Ihnen das Leben erheblich zu erleichtern. Wenn Sie ein Auto aus den USA nach Großbritannien versenden, wird im Folgenden der Prozess beschrieben, den wir befolgen, um Sie in kürzester Zeit auf die Straße zu bringen.

Inland USA Transport des Fahrzeugs

Unsere US-Agenten, mit denen wir eine 10-jährige Partnerschaft geschlossen haben, arrangieren die Abholung Ihres Fahrzeugs von Ihrer Adresse oder der Adresse der Person, bei der Sie es gekauft haben, innerhalb weniger Tage nach der Buchung.

Wir bieten geschlossene oder offene Transportdienste an, um alle Anforderungen und Budgets zu erfüllen. Wir werden das Fahrzeug dann zum nächsten Hafen transportieren lassen, sei es Oakland, Houston, Savannah oder New York.

Laden und Versenden von Fahrzeugen

Nachdem Ihr Auto in unserem Depot angekommen ist, verladen wir es mit größter Sorgfalt und Aufmerksamkeit in seinen Versandcontainer. Unsere Agenten vor Ort in den USA wurden aufgrund ihrer Erfahrung und Liebe zum Detail sorgfältig ausgewählt und werden Ihr Auto für die Reise sicher befestigen.

Wenn Sie weitere Sicherheit wünschen, bieten wir eine optionale Transitversicherung an, die Ihr Fahrzeug bis zum vollen Wiederbeschaffungswert abdeckt.

Steuerrichtlinien für Importe

Wenn Sie ein Auto von Amerika nach Großbritannien importieren, können Sie dies völlig steuerfrei tun, wenn Sie das Fahrzeug seit mindestens sechs Monaten besitzen und seit mehr als 12 Monaten außerhalb der EU leben.

Wenn diese Kriterien nicht zutreffen, unterliegen Fahrzeuge, die in der EU gebaut wurden, einem Zoll von 50 GBP und 20% Mehrwertsteuer, basierend auf dem Betrag, den Sie für das Fahrzeug bezahlt haben. Fahrzeuge, die außerhalb der EU gebaut wurden, zahlen 10% Zoll und 20% Mehrwertsteuer. MwSt.

Die meisten Fahrzeuge, die älter als 30 Jahre sind, haben eine Einfuhrumsatzsteuer von 5% und keinen Zoll beim Import, sofern sie nicht wesentlich von ihrer ursprünglichen Verwendung geändert wurden und nicht als täglicher Fahrer gedacht sind.

Testen & Ändern

Bei der Ankunft in Großbritannien wird Ihr Fahrzeug mehreren Tests und Modifikationen unterzogen, um sicherzustellen, dass es die britischen Autobahnstandards erfüllt.

Bei den Modifikationen handelt es sich hauptsächlich um Anpassungen an den Signalleuchten am Fahrzeug. In den USA hergestellte Fahrzeuge haben in der Regel verschiedenfarbige Blinker, die oft in die Bremslichtbirnen integriert sind. Sie haben auch verschiedenfarbige Standlichter und haben regelmäßig keine Seitenblinker oder Nebelscheinwerfer.

Wir rüsten Ihr Auto mit der neuesten LED-Lichttechnologie nach britischen Standards um, sodass wir alle Änderungen mit sehr geringen ästhetischen Auswirkungen durchführen können.

Aus den USA importierte Fahrzeuge, die jünger als zehn Jahre sind, müssen sich dann einer IVA-Prüfung unterziehen, bevor die DVLA die Zulassung genehmigt. Als einziges Unternehmen in Großbritannien mit einer privat betriebenen IVA-Prüfstraße für Pkw, die von der DVSA zugelassen ist, dauert diese Funktion des Imports erheblich schneller, da Ihr Fahrzeug unser Werk nie verlassen muss und wir unterliegen keinen staatlichen Wartezeiten.

Ein IVA-Test ist für Fahrzeuge über zehn Jahre nicht erforderlich, es muss jedoch einen TÜV bestehen, muss also in Bezug auf Signallichter, Reifenverschleiß, Federung und Bremsen verkehrssicher sein, die wir natürlich auf ihre Eignung überprüfen auf britischen Straßen gefahren werden.

USA Lichtumbau

UK Nummernschilder & DVLA Registrierung

Da wir uns erfolgreich dafür eingesetzt haben, dass unsere Kunden Zugriff auf unseren eigenen DVLA-Account-Manager für My Car Import haben, kann die Registrierung nach Bestehen der Testphrase viel schneller genehmigt werden als bei alternativen Methoden.

Wir können dann Ihre neuen britischen Nummernschilder anbringen und das Fahrzeug entweder zur Abholung oder zur Lieferung an einen Ort Ihrer Wahl bereithalten.

Der Versand eines Autos aus den USA nach Großbritannien könnte nicht einfacher sein, wenn Sie sich für "Mein Autoimport" entscheiden. Rufen Sie uns noch heute unter +44 (0) 1332 81 0442 an, um zu erfahren, wie wir Ihnen helfen können.

Registrieren Sie Ihr amerikanisches Auto